Publikationen

Viele der Artikel aus Büchern und Zeitschriften können Sie von dieser Seite oder einem anderen Link als pdf runterladen. Über Feedback freue ich mich. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen! 

Bücher

  • Petzold TD (2020) Drei entscheidende Fragen. Einführung in die Salutogene Kommunikation. (In Druck)
  • Petzold TD (2017) Schöpferische Kommunikation. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung.
  • Petzold TD (2013) Gesundheit ist ansteckend – Praxisbuch Salutogenese. München: Irisiana
  • Petzold TD, Bahrs O (Hrsg.) (2013) Chronisch krank und doch gesund – salutogenetische Perspektiven. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung.
  • Petzold TD, Lehman N (Hrsg.)(2011) Kommunikation mit Zukunft. Salutogenese und Resonanz. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung.
  • Petzold TD (Hrsg.) (2010) Lust und Leistung … und Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung.
  • Petzold TD (2010) Praxisbuch Salutogenese – Warum Gesundheit ansteckend ist. München: Südwest-Verlag.
  • Petzold TD, Lehmann N. (2009a) Salutogene Kommunikation zur Annäherung an attraktive Gesundheitsziele. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung (Brosch.). download
  • Petzold TD (Hrsg.) (2009b) Herz mit Ohren – Sinnfindung und Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung.
  • Petzold TD, Krause C. Lehmann N., Lorenz R.-F., (Hrsg.) (2007) verbunden gesunden – Zugehörigkeitsgefühl und Salutogenese. Bad Gandersheim: Gesunde Entwicklung.
  • Petzold TD (2000a) Philosophie des Anerkennens – ein verbindendes Prinzip. Bad Gandersheim: Gesunde Entwicklung.
  • Petzold TD (2000b) Resonanzebenen – Zur Evolution der Selbstorganisation. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung.
  • Petzold TD (2000c) Das Maßgebliche. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung.
  • Petzold TD (2000d) Gesundheit ist ansteckend! Bad Gandersheim: Gesunde Entwicklung.

Buchbeiträge

  • Petzold TD (2020) Braucht unsere gesunde Entwicklung Digitalisierung? Systemische Reflexionen auf Mensch-Sein und Welt, gesunde Entwicklung, Ethik und Digitalisierung. In: Korczak D (Hrsg.) (2020) Digitale Heilsversprechen. Zur Ambivalenz von Gesundheit, Algorithmen und Big Data. Frankfurt a.M.: Mabuse
  • Petzold TD (2019) Autonomie – „Die Melodie des eigenen Lebens finden.“ In: Schoen C (Hg): Krebs: gemeinsam sind wir stark. Mut-mach-Buch 3. Verlag: BOD
  • Petzold TD, Bahrs O (2018). Beiträge der Salutogenese zu Forschung, Theorie und Professionsentwicklung im Gesundheitswesen. In: Jungbauer-Gans M; Kriwy P (2016-18) Handbuch Gesundheitssoziologie. Wiesbaden: Springer Fachmedien VS (kann auf persönliche Anfrage zugeschickt werden)
  • Petzold TD (2017) Identität – dynamisch und mehrdimensional. In: Geramanis O, Hutmacher S (2017) Identität in der modernen Arbeitswelt. Springer; S. 283-298. (kann auf persönliche Anfrage zugeschickt werden)
  • Petzold TD (2013): Kreative Gruppenprozesse für gesunde Entwicklung – auch gesellschaftlich. In: Petzold & Bahrs (Hrsg. 2013): Chronisch krank und doch gesund. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S. 396-407.
  • Petzold TD (2013):Salutogene Kommunikation zur Anregung der Selbstheilungsfähigkeit bei langwieriger Erkrankung. In: Petzold & Bahrs (Hrsg. 2013): Chronisch krank und doch gesund. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S. 263-278. download
  • Petzold TD (2013): Chronisch krank und doch gesund – eine salutogenetische Orientierung. Ein dialogisches Verständnis von gesunder Entwicklung. In: Petzold & Bahrs (Hrsg. 2013): Chronisch krank und doch gesund. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S. 15-31. download
  • Petzold TD (2013): Heilmeditation. In: Petzold & Bahrs (Hrsg. 2013): Chronisch krank und doch gesund. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S. 195-198. download
  • Petzold TD (2012): Urvertrauen, Misstrauen und Vertrauen. In: Petzold TD (Hrsg.)(2012): Vertrauensbuch – zur Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S.15-26. download
  • Petzold TD (2012): Vertrauen schafft positive Resonanz. In: Petzold TD (Hrsg.)(2012): Vertrauensbuch – zur Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S.119-125. download
  • Petzold TD (2012): ‚Salutogenese‘ – ein Weg für die Zukunft? Einleitung zu: Landerl F, Zörner E (2012) Erste Hilfe für mein Ich. Linz/Österreich: OÖN Trauner.
  • Petzold TD (2011): Burnout und Salutogenese: Leben statt nur überleben. In: Dahlem H et al (2011): Burnout – mit der Krise wachsen. Berlin: Salumed Verlag; S.79-83.
  • Petzold TD (2011): Salutogene Übungen bei Burnout. In: Dahlem H et al (2011): Burnout – mit der Krise wachsen. Berlin: Salumed Verlag; S.61-67 u. 159-162.
  • Petzold TD (2011b): Systemische und dynamische Aspekte einer Meta-Theorie für Gesundheitsberufe. In: Tagungsdokumentation der Tagung zur Zukunft der Hochschulbildung III der Hochschulen für Gesundheit: „Wie können aus Gesundheitsberufen Gesundheitsberufe werden?“ 26./27. Mai 2011 in Magdeburg; S.12-27. download
  • Petzold TD (2011a): Salutogene Kommunikation. In: Petzold TD, Lehmann N (Hrsg.)(2011): Kommunikation mit Zukunft. Salutogenese und Resonanz. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung. S.141-163.  download
  • Petzold TD (2011b): Kommunikation – kreativ und gesundheitsorientiert. In: Petzold TD, Lehmann N (Hrsg.) (2011): Kommunikation mit Zukunft. Salutogenese und Resonanz. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung. S.15-26. download
  • Petzold TD (2010a): Exkurs: Ein systemisch evolutionäres Menschenbild für Salutogenese. In: Petzold TD (Hrsg.) (2010): Lust und Leistung … und Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S.17-32. download
  • Petzold TD (2010a): Lust und Leistung zur Annäherung. In: Petzold TD (Hrsg.) (2010): Lust und Leistung … und Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S.33-56. download
  • Petzold TD (2010a): Dialoge zur Annäherung an Stimmigkeit. In: Petzold TD (Hrsg.) (2010): Lust und Leistung … und Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S.131-142. download
  • Petzold TD (2010a): Kreativer Flow in der Teamarbeit – Salutogene Kommunikation in der ‚genialen‘ Gruppe. In: Petzold TD (Hrsg.) (2010): Lust und Leistung … und Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S.121-128. download
  • Petzold TD (2009b): Stimmigkeit und Motivation in der Therapie – Salutogene Kommunikation. In: Petzold TD (Hrsg.)(2009): Herz mit Ohren – Salutogenese und Sinn. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S.114-123. download
  • Petzold TD (2009b): Wie sinnvoll ist eine salutogenetische Orientierung? In: Petzold TD (Hrsg.)(2009): Herz mit Ohren – Salutogenese und Sinn. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S.25-31. download
  • Petzold TD (2009b): Sinnfindung – salutogenetisch. In: Petzold TD (Hrsg.)(2009): Herz mit Ohren – Salutogenese und Sinn. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S.39-62. download
  • Petzold TD (2009b): Lohnt es sich für Geld zu arbeiten? In: Petzold TD (Hrsg.)(2009): Herz mit Ohren – Salutogenese und Sinn. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S.109-112. download
  • Petzold TD (2009b): In Resonanz sind der Weg und das Ziel eins. In: Petzold TD (Hrsg.)(2009): Herz mit Ohren – Salutogenese und Sinn. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S. 156-161. download
  • Petzold TD: (2007c): Kommunikation, Zugehörigkeitsgefühl und Botenstoffe. In: Petzold TD, Krause C, u.a. (Hrsg.) (2007): verbunden gesunden – Zugehörigkeitsgefühl und Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S. 97-107. download
  • Petzold TD, Lehman N: (2007d): Zugehörigkeitsgefühl in Therapie und Beratung. In: Petzold TD, Krause C, u.a. (Hrsg.) (2007): verbunden gesunden – Zugehörigkeitsgefühl und Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S. 97-107. download
  • Petzold TD: (2007): Salutogenese und Zugehörigkeitsgefühl in verschiedenen Daseinsdimensionen. In: Petzold TD, Krause C, u.a. (Hrsg.) (2007): verbunden gesunden – Zugehörigkeitsgefühl und Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S. 37-48. download
  • Petzold TD, Grossarth-Maticek R (2007c): Ein starkes Zugehörigkeitsgefühl vervierfacht die Wahrscheinlichkeit auf ein langes gesundes Leben. In: Petzold TD, Krause C, u.a. (Hrsg.) (2007): verbunden gesunden – Zugehörigkeitsgefühl und Salutogenese. Bad Gandersheim: Verlag Gesunde Entwicklung; S. 97-107. download
  • Petzold TD. (2004): Gesundheitsförderung in der Allgemeinpraxis: Wie wir den Gesundheitstrieb befriedigen können. In: Göpel E. (Hrsg.) (2004): Gesundheit bewegt. Frankfurt/M: Mabuse-Verlag S.136-161.

 

Die Marmor-Skulptur „Kommunikation“ (im Header-Foto der Startseite) ist von Dietlind Petzold: www.studio-amaranta.com.