SalKom®-GOALSETTING

für Arztpraxen und andere Settings von Gesundheitsarbeit.

Wenn Sie PatientInnen anregen wollen, ihre Gesundheit nachhaltig mit mehr Eigenaktivität zu verbessern, kann das Motivations-Tool SalKom®-GOALSETTING genau das Richtige für Ihre Praxis bzw. Klinik oder Unternehmen sein. Im Dialog mit Ihren PatientInnen finden und vereinbaren Sie anhand eines Fragebogens gewünschte Ziele und dazu passende Maßnahmen, die das Machbare im Blick haben (s.a. hier).

Oft reicht ein geleiteter Prozess mit wenigen Schritten, damit mehr als doppelt so viele Ihrer PatientInnen ihren Lebensstil in Richtung gesund umstellen. Das hat sich im Modellprojekt zur Integrierten Versorgung „Gesundes Kinzigtal“ gezeigt*. SalKom®-GOALSETTING ist eine Hilfe, Ihre Zeit im Dialog mit den PatientInnen noch wirkungsvoller zu gestalten. Gerade auch für PatientInnen mit langwierigen Erkrankungen öffnen Sie Türen zur selbstwirksamen, aktiven Gestaltung ihrer eigenen Gesundheit (s. Download Artikel zum SalKom-Goalsetting und eine Veröffentlichung zum Goalsetting in „Praxis Kommunikation“).

Die Fortbildung zum SalKom®-GOALSETTING (s. Infoblatt-download) besteht aus einem EW Einführungswebinar zum „Schnuppern“, zwei Theorie-Modulen und OS Online-Seminaren mit Selbsterfahrung, einem PS Präsenz-/Hybrid-Tagesseminar zum praktischen Üben und einem Online-Review zur Implementierung. Sie erhalten ein Manual. Extra-Termine können auch als Inhouse-Seminar vereinbart werden.

Die Implementierung des SalKom-GOALSETTING wird vom Institut für Allgemeinmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover mit einer qualitativen Studie wissenschaftlich begleitet. 

Diese Fortbildung ist insgesamt mit 22 Pkt. von der Ärztekammer Niedersachsen zertifiziert.

Leitung: Theodor Dierk Petzold, Arzt für Allgemeinmedizin, NHV, Europ. Cert. f. Psychotherapy, SalKom®-Entwickler/Ausbilder; Anja Henke, AH BUSINESS EXCELLENCE, Business Coach und systemische Organisationsentwicklerin

Ort (für Präsenz/Hybrid-Tag): Bad Gandersheim

Kosten: Einführungspreis 480 € + 19 % MwSt.; Ärzte In Weiterbildung 20% Ermäßigung

Nächste Termine: EW 28.9.2022; OS1 05.10., OS2 12.10.2022, PS 22.10.2022, OS3 21.12.2022

*s. „Therapiebooster Zielvereinbarung“ Ärzte Zeitung 26.9.2014; GeKim-Studie von A. Siegel, s. ZEFQ Vol. 130 (2018) S.35-41. KollegInnen dort hatten 2009 eine Fortbildung in Salutogener Kommunikation zu diesem Thema von TD Petzold.

Auch Ihre nicht-ärztlichen MitarbeiterInnen können eine wichtige Rolle beim SalKom®-GOALSETTING  spielen. Es empfiehlt sich dann, dies als eine gemeinsame Fortbildung (ggf. als Inhouse-Seminar) für Ihr ganzes Praxisteam durchzuführen.

Zur Vertiefung, um geeignete Gesundheitsziele bei besonders problematischen Patientinnen zu finden, bieten wir ein Vertiefungsseminar an. 

Themen des Vertiefungsseminars sind u.a.: Opfer-Retter-Beziehungsmuster, Kommunikation mit sog. schwierigen Patientinnen, Stressregulation für den Arzt und seine Mitarbeiterinnen.

Um für Ihre Praxis / Klinik oder anderes Setting ein passendes Format zu finden, wenden Sie sich bitte telefonisch an uns oder über das Kontaktformular. 

 

Die Marmor-Skulptur „Kommunikation“ (im Header-Foto der Startseite) ist von Dietlind Petzold: www.studio-amaranta.com.